Hausordnung

  • Unsere Schule ist für Ihr Kind ab 7.45 offen.
  • Bitte schicken sie Ihr Kind pünktlich zur Schule! Aus Sicherheitsgründen sind die Eingangstore während der Unterrichtszeiten versperrt. Um 8:00 wird die Garderobe aus Versicherungsgründen geschlossen. Bei Bedarf kann der Seiteneingang bei der Direktion benutzt werden!
  • Bitte begleiten Sie Ihr Kind nur bis zum Schultor und holen Sie es auch vor dem Schultor wieder ab! Sie fördern damit die Eigenständigkeit Ihres Kindes!
  • Eingangstüren und Windfang müssen für Ihr Kind freigehalten werden!
  • Bitte nur auf Einladung der Frau Lehrerin/des Herrn Lehrers oder der Frau Direktorin die Schule betreten!
  • Elterngespräche mit den LehrerInnen können nur vor dem Unterricht (vor 7.45Uhr) bzw. nach dem Unterricht (nach 12Uhr bzw. 13Uhr) stattfinden.
  • Für den Nachmittagsunterricht wird das Schultor 10 Minuten vor Unterrichtsbeginn für 20 Minuten aufgesperrt. Die Kinder werden von den LehrerInnen beim Schultor abgeholt.
  • Die Kinder müssen in der Schule ausnahmslos Hausschuhe tragen.
  • Das Betreten des Schulgebäudes mit Skateboards, Inlineskates, Rollschuhen oder Scootern ist verboten! Für den Sportunterricht muss jeglicher Schmuck abgenommen oder verklebt werden.
  • Es ist verboten, den Schulbereich mit einem Hund zu betreten!
  • Die Schule übernimmt keine Haftung für Wertgegenstände (z.B. Uhren, Handys, etc)
  • Das Handy des Schülers/der Schülerin muss in der Schule ausgeschaltet und in der Schultasche sein!
  • Kaugummi- und Schleckerverbot in der Schule!
  • Krankmeldungen vor 7:45 im Lehrerzimmer melden! (Tel: 258 68 69)
  • Bücher, die von der Schulbibliothek entliehen werden und verloren gehen oder beschädigt werden, müssen nachgekauft werden.

 

Wir wollen uns gerne alle an diese Regeln halten, um ein angenehmes Miteinander zu ermöglichen und den Schulalltag so positiv wie nur möglich zu gestalten.